Service Bürgerfunk
 ZugangServicestelle
Wir über uns
Leitbild
Bürgerradio
Programm
News
Jubiläum 2015
Ausbildung
Seminaranmeldung
QMB-Zertifizierung
Kontakt
So finden Sie uns
Vereinsgeschichte
Mitglied werden
Verbraucherschutz
Spenden
Interessante Links
Presse
Gästebuch
Archiv
Impressum
Sitemap

Unser Kursangebot:

 

Ausbildung, Schulungen, Zertifikatskurse und mehr...

Gerne präsentieren wir Ihnen unser komplettes Kursangebot im Frühjahr/Sommer 2017. Sprechen Sie uns an.

 

Wie wäre es z.B. mit dem Redaktionsmodell:

Dieses neue Angebot richtet sich an Vereine, Verbände, andere Gruppen, aber auch Einzelpersonen, die bestimmte „eigene“ Themen im Hellweg-Radio selbst senden lassen wollen. Sie alle können im Rahmen des Bürgerfunks an einem Redaktionsmodell teilnehmen. Ziel ist es, ein regelmäßiges neues Bürgerfunkmagazin  zu den Zeiten des Bürgerfunks im Hellwegradio auszustrahlen.

Das erste Magazin soll schon bald sendefertig sein. Ist die Redaktion dann voll arbeitsfähig, kann maximal wöchentlich gesendet werden. Alle Redaktionsmitglieder
haben darüber hinaus die Chance, eigene Beiträge für  das Magazin anzufertigen, können aber auch parallel eigene ganze  Sendungen zu einem speziellen Thema gestalten.
Wer regelmäßig an dem Schulungsprogramm, das den Redaktionsaufbau begleitet, teilnimmt, kann auch den offiziellen „Radioführerschein“ erwerben.

Weitere Infos gibt es beim Medientrainer Conny Rupp unter Telefon 0151.12739452

  

 

Kinder-Ferien-Projekt 2016

Die eigene Radiosendung - unterwegs als Reporter und in einem Radiostudio in Lippstadt

Eine Radiosendung selbst produzieren

Ein Grundlagenkurs in Sachen "Radio machen" erwartet Euch in den Sommerferien.. Neben der Vermittlung von theoretischem Wissen rund um die Produktion einer Radiosendung steht natürlich eine Eigenproduktion im Mittelpunkt. Als Reporter werdet Ihr bei verschiedenen Ferienspaß-Veranstaltungen unterwegs sein und kleine Berichte erstellen. Diese werden im Studio weiter bearbeitet, mit Musik unterlegt und mit An- und Abmoderationen versehen. Die Sendung wird später bei Hellwegradio ausgestrahlt, der Sendezeitpunkt wird euch bei Kursende bekannt gegeben.

Der Termin am Dienstag, 12.07. um 10:00 Uhr stellt den Auftakt des Projektes dar. Alle weiteren Termine, insbesondere die Besuche bei den Ferienspaß-Veranstaltungen, werden mit den Teilnehmern individuell abgestimmt. Der Abschluss des Projektes findet am Freitag, 22.07. statt.

Ggf. wird ein Fahrdienst durch Eltern benötigt, wenn ihr als Reporter zu den Außenterminen unterwegs seid. Hierzu werden im Einzelfall Absprachen getroffen.

 

Mindestteilnehmerzahl: 8

 

 

Zertifizierungskurse für Bürgerfunker ohne Vorkenntnisse

  

Ort:

Büro und Studio Radio Lippeland e.V.,

Südstr. 18,
59555 Lippstadt

 

Dauer: insgesamt 36 Unterrichtsstunden

 

Teilnehmergebühren: 10,00 EUR
(weitere Kosten entstehen nicht, Kurse werden durch die Landesanstalt für Medien in Düsseldorf bezuschusst)

 

Mindestteilnehmerzahl: 8

 


Weitere Kurse auf Anfrage


Die Kurse finden immer donnerstags und freitags von 17:30 bis 20:45 Uhr und samstags von 9:30 bis 17:30 Uhr statt.
Die übrigen Termine werden nach Kursbeginn mit den jeweiligen Gruppen festgelegt.

 
 

Qualifizierungskurse für Zertifizierte Bürgerfunker im Kreis Soest

Das Thema wird nach Bedarf festgelegt:

Themenfindung

  • Themenaufbereitung
  • Interviewtechnik/Gesprächsführung
  • Moderation ( 2 Termine )

Für jedes Thema sind zwei Termine nach Absprache möglich.

Verbindliche Anmeldungen bitte an info@radio-lippeland.de



Bürgerradio - Radio Lippeland e.V. | info@radio-lippeland.de